alt text Open/Close

Webinar: Neue Herausforderungen mit der MDR


Klinische Studien unter der MDR: Strategie und Dokumentation

Das Mini-Symposium Medizinprodukte 2022 als Live-Webinar

Die Umsetzung der Vorgaben der MDR ist weiterhin in vollem Gange. Für die Hersteller bedeutet das vielfältige Anforderungen. Vorhandene „Bestandsprodukte“ müssen in die MDR-Regulation überführt werden, während die Innovation nicht auf
der Stelle tritt. Im Mini-Symposium greifen wir zwei Themenschwerpunkte hierzu auf: Zum einen die Planung und Durchführung klinischer Prüfungen zur Erzeugung zusätzlicher klinischer Evidenz unter der MDR. Zum anderen den aktuellen Stand im Umgang mit den notwendigen Registrierungen in Datenbanken und der eindeutigen Produktekennung UDI.

Folgende Themenschwerpunkte erwarten Sie diesmal:

  • MDR – neues Spiel oder altbekannt?
  • Klinische Prüfung unter der MDR – Akteure, Verfahren und Aufgaben
  • Vertragsgestaltung für klinische Prüfung mit Medizinprodukten
  • UDI, EUDAMED und DMIDS– Stand und aktuelle Umsetzung

 

Ausführliche Informationen finden Sie hier.

Donnerstag, 07. April 2022
16:00 - 19:00 Uhr

 

Anmeldung bitte bis
Freitag, 01. April 2022

per Link in dem verlinkten Einladungs-Flyer

Für die Teilnahme ist ein Unkostenbeitrag in Höhe von 60,00 € pro Person zzgl.  gesetzlicher Umsatzsteuer zu entrichten.

 

Wir freuen uns schon auf Ihre Teilnahme!